Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

für Touren, Seminare und Veranstaltungen
 

  1. Die Anmeldung zu Touren, Seminaren, Workshops und anderen Veranstaltungen kann telefonisch, schriftlich oder per Email erfolgen. Die Anmeldung wird wirksam, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung (i.d.Regel per Email) erhalten haben.
     

  2. Ich weise darauf hin, dass bei Anmeldungen zu meinen Veranstaltungen kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht besteht, da es sich um die Erbringung einer Dienstleistung im Bereich der Freizeitgestaltung handelt (§ 312 b, Abs. 3, Ziffer 6 BGB).
     

  3. Die Gebühren für die Veranstaltungen müssen spätestens 4 Wochen vor deren Beginn auf mein Konto überwiesen worden sein. Eine Teil- / Anzahlung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung meinerseits möglich. Bei Anmeldungen nach der 4-Wochenfrist ist die gesamt Teilnahmegebühr mit der Anmeldung fällig.
     

  4. Bei Gutscheinen gilt prinzipiell, dass die Gutscheine ab Kaufdatum ein Jahr gültig sind und danach Ihren Wert verlieren. Eine Erstattung oder Auszahlung in bar ist nicht möglich. Gutscheine für eine bestimmte Veranstaltung gelten nur an diesem Termin, eine Umbuchung ist nicht möglich.
     

  5. Das gesetzlich vorgeschriebene Recht auf Rücktritt – 14 Tage – beginnt mit dem Erhalt der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung bis 1 Woche vor dem Kurstermin werden 25% der Teilnahmegebühr als Kostenersatz erhoben. Danach und auch bei Nichterscheinen ist die volle Gebühr fällig. Falls der Teilnehmer einen Vertreter stellt, wird der Kurs ohne zusätzliche Kosten umgebucht. Bei Touren mit personengebundener Anmeldung (Flugticket, Bahnticket, persönliche Eintritte, etc.) ist keine kostenlose Umbuchung möglich, die volle Teilnahmegebühr ist in diesem Fall fällig.
     

  6. Sollten bei Veranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl (diese sind in den Angeboten besonders erwähnt) mehr Anmeldungen eingehen als Teilnehmerplätze verfügbar sind, entscheidet die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen. Die weiteren Anmeldungen werden auf einer Warteliste geführt und gegebenenfalls benachrichtigt.
     

  7. Ich behalte mir vor, Veranstaltungen aufgrund einer nicht erreichten Mindestanzahl an Teilnehmenden oder aufgrund anderer Ereignisse, die nicht in meine Verantwortung fallen (z.B. Brand, Krankheit, Einbruch etc.), kurzfristig abzusagen. In beiden Fällen wird dem Teilnehmer entweder ein Ausweichtermin angeboten oder eine bereits gezahlte Gebühr voll erstattet. Weitere Ansprüche können nicht berücksichtigt werden.
     

  8. Die An- und Abfahrt, sowie eventuell während der Veranstaltung anfallende Fahrten, werden, nur von besonders ausgeschriebenen Ausnahmen abgesehen, von den Teilnehmenden selbst und in eigener Verantwortung, bzw. eventuell mittels, durch die Teilnehmenden selbst zu bildenden, Fahrgemeinschaften und mit Haftungsausschluss (Musterformular des ADAC), durchgeführt. Ich hafte für diese Fahrten nicht, sie sind nicht Bestandteil der Angebote. Ebenso vermittele ich keine Pauschalreisen oder Mitfahrgelegenheiten, sondern biete lediglich eine Information oder Datenaustausch an.
     

  9. Bei Unfällen während der An- bzw. Abreise und während der Veranstaltung haftet der Teilnehmer selbst. Ich empfehle den Abschluss einer Haftpflicht-, Reiseunfall- und / oder Reisekrankenversicherung.
     

  10. Die Fototouren sind bei der Europäischen Reiseversicherung gegen die Risiken der Reiseveranstalterhaftpflicht versichert.
     

  11. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Datenschutz:

 

Die bei einer Anmeldung gelieferten Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

 

2018, Offenbach 

fototouren.net P. Giefer
Friedrichstr. 26

63065 Offenbach

Telefon: 069 / 81 67 90

Mobil: 0172 / 672 55 51

Kontakt

Fragen?

Newsletter bestellen?

Keinen Newsletter mehr?

Katalog 2019 / 20
durchblättern und downloaden:
Katalog_19_20_1.jpg

Unsere Kooperationspartner