Route der Industriekultur
Offenbachs verborgener Schatz:

Der Hauptbahnhof
 

Fotoexkursion für min. 4, max. 14 Teilnehmende
 

Der Offenbacher Hauptbahnhof ist seit 1870 eine Drehscheibe europäischer Verbindungen. Als Europa dann gegründet wurde, ist der Bahnhof zum zentralen "Arrival-Punkt" in Offenbach aufgestiegen. Technik, Baustile und Geschichte werden unsere Themen bei dieser photosoziologischen Exkursion sein. Dabei werden wir mit den Möglichkeiten unserer Kameras versuchen, noch nie gesehene, verborgene Schätze des Bahnhofes fest zu halten.`Geeignet für alle Kameras und auch Handy. Abschließende Bildbesprechung!

Wir werden den offene und verborgene Seiten des Offenbacher Hauptbahnhofs mit der Kamera erkunden und dabei nicht nur fotografische Einblicke in die industrielle Entwicklung  des vorletzten Jahrhunderts gewinnen, sondern auch einiges Neues darüber erfahren.

.

Treffpunkt ist am Haupteingang des Bahnhofs, in der Bismarckstraße, Offenbach.

Die entstandenen Fotoergebnisse besprechen wir während der Exkursion.

Wird veranstaltet von:

Peter Giefer

Ort:
Offenbach

Termin:

Freitag, 03. August 2018

18.00 - 21.00 Uhr
 

Kosten:

69,00 Euro 

Änderungen vorbehalten.

Empfohlene Ausrüstung:

Digitale Kamera

(vorzugsweise mit Einstellmöglichkeiten für Zeit und Blende)

Geladene Akkus

Extra-Speicherkarte

Stativ

 

14.10.2017

fototouren.net P. Giefer
Friedrichstr. 26

63065 Offenbach

Telefon: 069 / 81 67 90

Mobil: 0172 / 672 55 51

Kontakt

Fragen?

Newsletter bestellen?

Keinen Newsletter mehr?

Katalog 2019 / 20
durchblättern und downloaden:
Katalog_19_20_1.jpg

Unsere Kooperationspartner