Pyrenäen_anouchka_olszewski_peter_giefer

Entschleunigte Fotografie

Fotoworkshop

Bilder bewegen uns, Bilder steuern unsere Gefühle und Emotionen. Solche Bilder entstehen jedoch in der Regel nicht durch schnelles Knipsen, sondern aus einem inneren Motiv heraus, aus unserem inneren Speicher. Entschleunigte Fotografie möchte die Aufmerksamkeit auf diesen Speicher sowie die Zeit des Geschehens – den Auslöse-Moment – als unmittelbare Auseinandersetzung mit dem Motiv konzentrieren. Es geht nicht vorrangig nur um das Bild, sondern um die Geschichte, die zur Entstehung führt. Das Auseinandersetzen mit einer Landschaft, einem Menschen oder irgendeinem anderen Motiv steht im Vordergrund dieses Workshops, der für Teilnehmende konzipiert ist, denen es nicht zuerst um technische Einzelheiten, sondern um einen inneren Zugang zu ihrem Motiv geht.

Inhalt:

Wir suchen bewusst das Motiv, das in uns als Bild entsteht und mit der Kamera umgesetzt wird. Wir nehmen uns die Zeit, die erforderlich ist, um dieses Bild mit der Kamera entstehen zu lassen. Wir betrachten alle Aspekte und Möglichkeiten unseres Motivs und kommen erst dann zur Aufnahme. Dabei geht es nicht um technische Perfektion, sondern um die eigene Haltung und aufmerksames Wahrnehmen.

Fotoworkshop für min. 4, max. 8 Teilnehmende

Änderungen vorbehalten.

Offenbach am Main

Mittwoch, 16. September 2020

18.00 - 21.00 Uhr

79,00 €

Zielgruppe:

Der Workshop ist geeignet für Einsteiger und Fotobegeisterte, die sich für bewusstes Fotografieren interessieren, sowie für Fortgeschrittene mit Interesse an neuen Perspektiven und Motiven.

  • Digitale Kamera mit Einstellmöglichkeiten für
    Blende und Zeit

  • Zoomobjektiv

  • Geladene Akkus

  • Leere Speicherkarte

Falls vorhanden:

  • Stativ

fototouren.net P. Giefer
Friedrichstr. 26

63065 Offenbach

Telefon: 069 / 81 67 90

Mobil: 0172 / 672 55 51

Kontakt

Fragen?

Newsletter bestellen?

Keinen Newsletter mehr?

Katalog 2020 / 21
durchblättern auf ISSUU.com:
200219_Katalog_gekürzt_klein.jpg